Touristinformationen Gavnø Schloss

Die Touristeninformation der Gavnø Schloss ist bereit Sie auf Ihrer Reise entlang der Südküste Dänemarks zu begleiten

Gavnø - die Blumeninsel - hier findet man historische Errinnerungen aus früheren Zeiten, Kunst, Natur und Blumenpracht in schöner Harmonie. Schon im 12. Jahrhundert lag an dieser Insel eine Seeräuberburg. Im 1398 wurde sie von Königin Margrethe I. erworben und zu einem Nonnenkloster umgestaltet. Heute ist Gavnø Schloss eines der schönsten Rokokoschlösser in Dänemark. Das Schloss bietet den Besuchern viele interessante Erlebnisse an, z.B. die grösste privatbesitzte Gemäldesammlung des Nordens. Bemerken Sie auch "Das Grosse Esszimmer" und die schön möblierten Gastzimmer aus den 50er Jahren des 17. Jahrhunderts. Die Zimmer werden noch bei speziellen Gelegenheiten gebraucht.

Übrigens gibt es: Gavnø Schlosspark, Gavnø Go Fly, Gavnø Klosterkirche, Seeräuberland - einen Naturspielplatz, Gemäldegalerie, und Gavnø Schlossbrauerei.

Das Mitbringen von Hunden ist nicht gestattet, jedoch an der Leine gern in dem Park. Handicaptoilette befindet sich am Eingang.

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

VisitSydsjælland-Møn vt@vism.dk
 

Kontakt

Adresse

Gavnø 2
4700 Næstved

Telefon

+45 55700200

Fax

+45 55700101

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 11.722069
Latitude : 55.187689